###USER_salutation###,

 

 

mit der neuen EnEV 2014 hat eine neue Ära begonnen: ab sofort werden dezentrale Heizsysteme von der Gesetzgebung für Hallen > 4m Höhe begünstigt. Jetzt ist der Weg frei für praxisgerechte, dezentrale Lösungen mit effizienten Hell- und Dunkelstrahlern, die zukünftig den Stellenwert in ihrem Segment bekommen, den sie aufgrund ihrer Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu Recht verdienen.

 

Das Thema Kühlung ist immer mehr auf dem Vormarsch. Waren vor 20 Jahren die meisten Büroneubauten noch nicht klimatisiert, so gehört dieser Komfort heute zum Standard. 

Aber es gibt auch Anwender, die das Kühlen [und Heizen] nicht nur als „Wohlfühlfaktor“ würdigen, sondern produktbedingt benötigen: Maschinenabwärme, Schokolade, Pharmaartikel oder Kosmetik um nur einige Beispiele zu nennen.

 

Die Gas-Wärmepumpe vereint alle Vorzüge der Wirtschaftlichkeit und Nutzung erneuerbarer Energien: sie nutzt das preiswertere Erdgas [gegenüber Strom], gewinnt [Motoren-]Wärme zurück und ist zudem eine lang erprobte Technologie. Wir  freuen uns, die japanische Firma Yanmar, einen der weltweiten Marktführer auf diesem Gebiet, für uns gewonnen zu haben. 

 

Ich wünsche viel Spaß bei der Lektüre und freue mich über Ihre Anregungen.

 

Ihr




Erfolg bei TOP 100: Schwank gehört zu den Innovationsführern 2018

Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar Schwank zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren... arrow-right mehr lesen


Auf Wunsch unserer Kunden wird dieser Newsletter dreimal im Jahr versendet - einfach als guter Service!
Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Newsletter abbestellen


Schwank GmbH
Bremerhavener Straße 43 -50735 Köln - Deutschland
Tel. 0221 - 71 76 - 0 - Fax 0221 - 71 76 - 288 - E-Mail: info@schwank.de Internet: www.schwank.de
Geschäftsführer: Oliver Schwank, Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer
Handelsregister: Amtsgericht Köln, HRB 35, Ust-Id Nr.: DE122804619