###USER_tx_gender### ###USER_title### ###USER_name###,

 

Das turbulente Jahr 2011 ist rasant an uns vorbeigegangen. Eurokrise, Energiewende, Ankündigungen von Gesetzen und Verordnungen über Energieeinsparung und erneuerbare Energien, Visionen ohne konkrete Pläne haben Fachplaner, Architekten und Bauherren verunsichert. Im Ergebnis aber hat man sich generell für das „Energie einsparen“ entschieden. In der Altbausanierung war dies immer ein Thema, im Neubau galt allerdings viel zu oft „Geiz ist geil“ wenn es um die Heizung ging. Das hat sich geändert, auch achten Mieter von Hallen zunehmend nicht nur auf die Miete, sondern genauso auf die Mietnebenkosten. Das verlangt nach hocheffizienten Heizungen, die sich bedarfsgerecht an den Wärmebedarf anpassen. Dass wir mit unseren Produkten diesen hohen Ansprüchen gerecht wurden zeigt unsere Umsatzsteigerung in Deutschland von 25% in 2011.

Für 2012 haben wir uns gut aufgestellt: im Dezember 2011 wurde unser neues Entwicklungszentrum eingeweiht; hier forschen wir nach weiteren Energieeinsparungen. 27 werkseigene Servicewagen mit hoch motivierten Mitarbeitern sind Tag und Nacht in ganz Deutschland einsatzfähig. Dieser Service und diese Kundennähe ist einzigartig in unserer Branche.  

 

Das Jahr 2012 wird spannend, packen wir es an! 

 

Ihr



Erfolg bei TOP 100: Schwank gehört zu den Innovationsführern 2018

Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar Schwank zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren... arrow-right mehr lesen


deltaSchwank Finalist bei Stahl-Innovationspreis 2018

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise. arrow-right mehr lesen


ErP 2018 – Was Sie zur Ökodesign-Richtlinie wissen sollten

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie. arrow-right mehr lesen


smartHeat – Ein System wie aus einem Guss - mit ModBus

Schwank ist mit der serienmäßigen Einführung des IC 4000 Feuerungsautomaten in allen Heizsystemen ein weiter Meilenstein auf dem Gebiet der Heizungsregelung gelungen. arrow-right mehr lesen


Auf Wunsch unserer Kunden wird dieser Newsletter dreimal im Jahr versendet - einfach als guter Service!
Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Newsletter abbestellen


Schwank GmbH
Bremerhavener Straße 43 -50735 Köln - Deutschland
Tel. 0221 - 71 76 - 0 - Fax 0221 - 71 76 - 288 - E-Mail: info@schwank.de Internet: www.schwank.de
Geschäftsführer: Oliver Schwank, Prof. Dr.-Ing. Friedhelm Schlößer
Handelsregister: Amtsgericht Köln, HRB 35, Ust-Id Nr.: DE122804619