###USER_tx_gender### ###USER_title### ###USER_name###,

 

das Handelsblatt, Deutschlands führende Wirtschaftszeitung, hat Schwank unter die Top 100 Mittelständler Deutschland gewählt. Das ist etwas, worauf wir stolz sind. Die Hauptkriterien sind u.a. Marktführerschaft innerhalb der Branche sowie das Durchschnittswachstum der letzten Jahre. Doch Schwank ist in der Untersuchung nicht nur als einziges Heizungsunternehmen unter die Top 100 gelandet, sondern hat es sogar auf Platz 36 geschafft. Mehr dazu hier.

Meiner Meinung nach, ist dies das Resultat einer starken Innovationskraft und höchster Qualitätsansprüche „Made in Germany“ bei Aufrechterhaltung der Prinzipien, stetig besser und wirtschaftlicher zu werden. Die Schwank Erfolgsformel: eine Symbiose aus Tradition und Erfindergeist. Das Ergebnis sind Produktlösungen, die die EnEV und EEWärmeG übererfüllen und den Geist der Zeit treffen: hybridSchwank mit umweltschonender Wärmerückgewinnung oder unsere neuen stufenlos modulierenden Geräte, die sich nun dem tatsächlich herrschenden Wärmebedarf anpassen - eine Neuheit für Hell- und Dunkelstrahler.

 

Ich wünsch Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.

Ihr,



Erfolg bei TOP 100: Schwank gehört zu den Innovationsführern 2018

Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar Schwank zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren... arrow-right [mehr]


deltaSchwank Finalist bei Stahl-Innovationspreis 2018

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise. arrow-right [mehr]


ErP 2018 – Was Sie zur Ökodesign-Richtlinie wissen sollten

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie. arrow-right [mehr]


smartHeat – Ein System wie aus einem Guss - mit ModBus

Schwank ist mit der serienmäßigen Einführung des IC 4000 Feuerungsautomaten in allen Heizsystemen ein weiter Meilenstein auf dem Gebiet der Heizungsregelung gelungen. arrow-right [mehr]


Auf Wunsch unserer Kunden wird dieser Newsletter dreimal im Jahr versendet - einfach als guter Service!
Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Newsletter abbestellen


Schwank Ges.m.b.H.
Hetmanekgasse 1b/3 1230 Wien
Tel.: +43-(0)1-609 1320 - Fax: +43-(0)1-609 1260 - E-Mail: office@schwank.at Internet: www.schwank.at
Geschäftsführer: Prof. e. h. (RUS) Bernd H. Schwank, Ing. Thomas Jaksch
Handelsregister: FN 122594, HG Wien, USt-IdNr.: ATU 15555708