###USER_salutation###,

 

 

und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu .Wir dürfen auf schöne und weniger schöne Ereignisse zurückblicken, aber auch einen optimistischen Blick in die Zukunft riskieren.

 So hat uns dieses Jahr ganz besonders der Verlust unseres langjährigen Geschäftsführers, Prof. Bernd Schwank getroffen, welcher im Mai nach schwerer Krankheit im Alter von nur 69 Jahren verstorben ist.

 Umso wichtiger ist es für uns, ganz im Sinne von Prof. Schwank, unseren Blick optimistisch in die Zukunft zu richten und unser Unternehmen weiter konsequent auf die künftigen Herausforderungen des Marktes vorzubereiten.

 

deltaSchwank

In Hinblick auf die für unsere Produkte mit Jänner 2018 in Kraft tretenden ErP-Richtlinien freuen wir uns, eine neu entwickelte Dunkelstrahler-Generation auf den Markt bringen zu können, welche neue Maßstäbe in Richtung Energieeffizienz, Nutzerfreundlichkeit und Umweltschonung  setzt. Die erste Anlage wurde bereits erfolgreich in Betrieb genommen.

 

Gasmotor-Wärmepumpen
Als renommierter Spezialist für Hallenheizung haben wir bereits im letzten Jahr unser Produktportfolie um die Sparte Gasmotor-Wärmepumpen erweitert. Nun freut es uns berichten zu können, dass wir mit Panasonic, einem der weltweit führenden Hersteller auf diesem Gebiet, eine europaweite Kooperation etablieren und so unsere Kompetenz auch auf dem immer wichtiger werdenden Segment der Hallenkühlung weiter ausbauen konnten.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre der interessanten Schwank-Themen, welche wir für Sie zusammengestellt haben.

 

 

 



Erfolg bei TOP 100: Schwank gehört zu den Innovationsführern 2018

Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar Schwank zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren... arrow-right [mehr]


deltaSchwank Finalist bei Stahl-Innovationspreis 2018

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise. arrow-right [mehr]


ErP 2018 – Was Sie zur Ökodesign-Richtlinie wissen sollten

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie. arrow-right [mehr]


Auf Wunsch unserer Kunden wird dieser Newsletter dreimal im Jahr versendet - einfach als guter Service!
Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Newsletter abbestellen


Schwank Ges.m.b.H.
Hetmanekgasse 1b/3 1230 Wien
Tel.: +43-(0)1-609 1320 - Fax: +43-(0)1-609 1260 - E-Mail: office@schwank.at Internet: www.schwank.at
Geschäftsführer: Prof. e. h. (RUS) Bernd H. Schwank, Ing. Thomas Jaksch
Handelsregister: FN 122594, HG Wien, USt-IdNr.: ATU 15555708