###USER_tx_gender### ###USER_title### ###USER_name###,

 

um den Ansprüchen einer modernen Hallenheizungsanlage auch in Zukunft weiter gerecht zu bleiben, arbeitet unser Unternehmen kontinuierlich an der Erweiterung und Optimierung der bestehenden Produktpalette sowie an energieeffizienten, umweltgerechten Lösungen zu Heizung von Hallengebäuden.

  • Energieeinsparung durch hybridSchwank
    Nutzung der Abgaswärme der Schwank- Dunkelstrahler zur Beheizung von Büroflächen oder Warmwassererzeugung.
  • Effizienzsteigerung durch modulierende Regelung
    Die einzigartige, innovative, stufenlos regelbare Schwank-Brennergeneration macht damit einen noch effizienteren Betrieb unsere Infrarotgasstrahler möglich.
  • Betriebsoptimierung durch Gebäudeleittechnik
    ThermoControl Plus M mit Schnittstellenkarte CM485 ermöglicht die Einbindung der Schwank-Heizungsanlage in eine moderne Gebäudeleittechnik.

 

Mehr über diese Schwank-Innovationen erfahren Sie in einer unserer „lunch&learn“-Informationsveranstaltungen.

 

Weitere interessante Schwank-Themen finden Sie nachfolgend in unserem aktuellen Newsletter.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!



Erfolg bei TOP 100: Schwank gehört zu den Innovationsführern 2018

Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Schwank GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte Ranga Yogeshwar Schwank zusammen mit Franke und compamedia am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits. In dem unabhängigen Auswahlverfahren... arrow-right [mehr]


deltaSchwank Finalist bei Stahl-Innovationspreis 2018

Unser hocheffizienter Dunkelstrahler deltaSchwank hat eine weitere Jury von sich überzeugt. Diesmal wegen seiner besonderen Bauweise. arrow-right [mehr]


ErP 2018 – Was Sie zur Ökodesign-Richtlinie wissen sollten

Seit 01.01.2018 gilt die ErP-Richtlinie auch für Hallenheizungssysteme wie Dunkelstrahler. Systeme von SCHWANK erzielen hier hervorragende Werte. Erfahren Sie nachfolgend alles Wissenswerte rund um die Anforderungen der neuen Ökodesign-Richtlinie. arrow-right [mehr]


smartHeat – Ein System wie aus einem Guss - mit ModBus

Schwank ist mit der serienmäßigen Einführung des IC 4000 Feuerungsautomaten in allen Heizsystemen ein weiter Meilenstein auf dem Gebiet der Heizungsregelung gelungen. arrow-right [mehr]


Auf Wunsch unserer Kunden wird dieser Newsletter dreimal im Jahr versendet - einfach als guter Service!
Falls Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Newsletter abbestellen


Schwank Ges.m.b.H.
Hetmanekgasse 1b/3 1230 Wien
Tel.: +43-(0)1-609 1320 - Fax: +43-(0)1-609 1260 - E-Mail: office@schwank.at Internet: www.schwank.at
Geschäftsführer: Prof. e. h. (RUS) Bernd H. Schwank, Ing. Thomas Jaksch
Handelsregister: FN 122594, HG Wien, USt-IdNr.: ATU 15555708